Ratten

Magische Bewohner der Kanalisation von London (auch bekannt als “Große Ratten”, “Schädelratten”, “Zauberratten”, “Schattenratten” und “Dreckige Viecher”), wo sie von Rupertz Rattenkönig regiert werden.

Sie zeichnen sich durch ihre Intelligenz, Verschlagenheit und bis an Telepathie reichende Geistesmagie aus. Ihre Gesellschaft erinnert an alte, patriarchalische Feudalherrschaften, bei der treue Untertanen vom Herrscher mit Macht und Privilegien belohnt werden.

Sie bewegen sich überwiegend durch Nutzung unterworfener Kreaturen, wie Ghulen, fort, und kompensieren so teilweise ihre körperliche Schwäche.

Laut Recherchen der aktuellen Kabale von London, gelten aktuell folgende Pakte:

  • Der Rattenkönig erkennt die Herrschaft des Pyradems über die Oberwelt an.
  • Der Rattenkönig verwaltet die Unterwelt durch Pyradems Gnaden.
  • Es gilt ein Nichtangriffspakt: Die Ratten greifen das Pyradem nicht; Das Pyradem tötet Ratten nicht (ohne weiteres); Die Ratten übernehmen keine Kontrolle über Menschen, ohne Rücksprache mit den Weisungsbefugten des Pyradems

Ratten

Mundus est Ostrea AbEnd